Europaschule Hagenow
Europaschule Hagenow 

Skiprojekt der 7. Klassen in Sankt Andreasberg

Vom 8.1. bis 12.1. fuhren die Schüler der 7a und 7b voller Erwartung in den Harz. Wird das Skilaufen möglich sein oder wird es vielleicht eher ein Wanderprojekt werden? Die Begeisterung war groß als die ersten Schneeflächen gesichtet wurden. Und wirklich reichte es gerade um den Skikurs durchzuführen und anschließend die große Tour auf einer Loipe zu wagen. Wenn es auch nicht ideale Schneeverhältnisse waren hatten die Schüler viel Spaß.

Alle erreichten das Ziel und viele kamen an ihre Grenzen. Aber jeder hielt durch und war stolz die vielen Kilometer gemeistert zu haben, auch wenn die Ski teilweise getragen werden mussten, dort wo der Schnee bereits getaut war. Die Schwimmhalle wurde ebenfalls mit großer Begeisterung täglich genutzt.

Ein großes Dankeschön an Herrn Schwarzwald, der es möglich gemacht hat, dass 11 Schüler eine Schwimmstufe ablegen konnten. Der Besuch in der Eishalle war ein weiteres Highlight, wie auch die Erkundung des historischen Bergwerks.

Der absolute Höhepunkt war am letzten Abend die Disco. Leon aus der 7a
und Florian aus der 7b legten die Musik auf, die riesigen Anklang fand.

An diese Klassenfahrt werden sich die Schüler lange und gerne erinnern.